Liebe Miehlenerinnen und Miehlener,

 

ich freue mich auf diesem Weg erstmals als Ortsbürgermeister meine Worte an Sie richten zu dürfen. Eine Veränderung bringt immer auch Neuerungen mit sich. Wie Sie schnell merken werden ist beispielsweise die Aufmachung unseres Gemeindebriefes etwas aktualisiert worden.

Machen Sie sich in Ruhe mit den Änderungen vertraut. Wenn Sie Anregungen oder Kritik hierzu haben,  können Sie mir diese gerne zukommen lassen. Wir werden noch etwas an der optimalen Darstellung arbeiten. Inhaltlich möchte ich Sie besonders auf die Einwohnerversammlung am 19.08.2019 im Bürgerhaus aufmerksam machen. Hier wird neben der offiziellen Verabschiedung des ehemaligen Ortsbürgermeisters auch eine Vorstellung des neuen Gemeinderates erfolgen.

Ihr Ortsbürgermeister,  André Stötzer

 

*      Nachbarrecht

„Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt“. Sie alle kennen vermutlich dieses Sprichwort. Und manch einer hat dies wohl auch schon selbst erleben müssen. Doch in den wenigsten Fällen geht es wirklich

um einen „bösen“ Nachbarn – oft beruhen nachbarliche Unstimmigkeiten auf Missverständnissen oder schlichter Unkenntnis der Rechtslage. Das Landes-Immissionsschutzgesetz von Rheinland-Pfalz enthält zahlreiche Vorschriften. Von den Regelungen, die hier nicht alle im Einzelnen wiedergeben werden können sind hervorzuheben:

Der Schutz der Nachtruhe von 22.00 Uhr bis 6.00 Uhr. Das Rasenmähen ist in Gebieten, die dem Wohnen dienen, in der Zeit von 13.00 bis 15.00 Uhr und von 20.00 Uhr bis 7.00 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen ganztägig verboten!

 Freischneider, Grastrimmer / Graskantenschneider, Laubbläser und Laubsammler dürfen darüber hinaus

an Werktagen auch in der Zeit von 7.00 bis 9.00 Uhr und von 17.00 bis 20.00 Uhr nicht betrieben werden.

 Ich möchte Sie alle bitten, die Vorschriften einzuhalten. In diesem Sinne: Auf eine gute Nachbarschaft.

 

*      Badeverbot Hauserbachsee

Aus gegebenem Anlass weise ich hiermit erneut darauf hin, dass die Nutzung vom Hauserbachsee als Badesee für Mensch und Tier verboten ist. Auch sommerliche Temperaturen ändern daran nichts. Ich bitte alle Besucher des Sees die Anordnung zu beachten, um sich und andere nicht zu gefährden.

Zur Unterstützung der Gemeinde sind Mitglieder des Angelvereins Miehlen ermächtigt, das Badeverbot zu überwachen. Den Anweisungen ist Folge zu leisten.

 

*      Vandalismus

 Leider mussten wir an unserem Volleyballfeld die mutwillige Zerstörung eines Baumes feststellen, da diesem mittels einer Säge ein breiter und tiefer Schnitt zugefügt wurde. Die Standfestigkeit ist aktuell wohl nicht davon betroffen, dennoch gilt es den Baum nun regelmäßig zu beobachten.

 Sachdienliche Hinweise hierzu können gern an die Gemeindeverwaltung gerichtet werden.

 

*      Festzug am Oktobermarkt

Dieses Jahr steht der Festzug am Oktobermarkt unter dem Motto: „70 Jahre Kerb (nach 1945)“. Bei der Themenvergabe am 24.06.2019 haben sich wieder zahlreiche Teilnehmer bereit erklärt, mit Ihren mobilen Kunstwerken den Festzug aktiv zu gestalten. Hierfür Vielen Dank!

Dennoch beschäftigt uns der diesjährige Festzug etwas mehr als in den vorangegangenen Jahren. Schuld hierfür ist ein Erlass des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau vom 22.10.2018. Dieser beschäftigt sich mit den Vorgaben zur Gestaltung von Brauchtumsfahrten – zu dem unser Festzug selbstredend zählt – und um Einhaltung dieser Vorgaben. Das führt dazu, dass Kerbewagen die Bestätigung eines Sachverständigen benötigen, dass keine Bedenken gegen die Verkehrssicherheit der Fahrzeuge besteht.  Jetzt ist es nahezu Tradition, dass für unsere Kerbewagen überwiegend ausrangierte Anhänger, Rollen o.ä. verwendet werden, welche einen „TÜV- Prüfer“ vermutlich schon länger nicht mehr gesehen haben. Das macht die Zulassung zum Festzug dahingehend etwas komplizierter, dass die Fahrzeuge und Aufbauten separat abgenommen werden müssen.

Um hierüber möglichst wenig Spekulation sondern vielmehr Tatsachen zu schaffen, ist es erforderlich, dass alle Fahrzeuge zeitnah besichtigt werden. Daher ergeht hiermit eine

Einladung an alle Wagenbauer

Jeder der einen Kerbewagen bauen möchte, kommt bitte mit seinem dafür vorgesehenen Fahrzeug am 10.08.2019, um 13:00 Uhr zum Parkplatz am Bürgerhaus

 Für den Termin konnten wir einen Prüfer der DEKRA gewinnen. Dieser geht mit uns die Fahrzeuge ab und bespricht, ob bzw. unter welchen Bedingungen das Fahrzeug  zum Festzug zugelassen werden kann.  Natürlich sind auch Fußgruppen und Interessierte Bürger*innen gerne willkommen.

Inwieweit sich das auf unseren diesjährigen Festzug auswirkt, werde ich hier dann zeitnah kommunizieren.

 

*      Schulstart

Am 13.08.2019 werden neue ABC-Schützen aus Miehlen in der Grundschule Miehlen eingeschult. Hierfür wünsche ich allen Beteiligten zum Start in diesen neuen Lebensabschnitt alles Gute!

 

*      Sommerferien in der Bücherei

Die Bücherei macht in diesem Jahr Sommerferien bis Freitag, 09. August 2019. Erste Ausleihe nach den Ferien ist Dienstag, 13. August 2019.

 

*      Sonnenblumenwettbewerb

Am Donnerstag, 15. August 2019, ab 18:00 Uhr, werden Beauftragte der Gemeinde bei allen Kindern, die sich am diesjährigen Wettbewerb beteiligt haben, die Sonnenblumen bewerten.

 

*      Geänderte Öffnungszeiten der Gemeinde im August

Die Gemeindeverwaltung bleibt bis zum 09.08.2019 vormittags geschlossen. Mittwochs ist regulär von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr geöffnet. Ab 12.08.2019 sind wir wieder zu den gewohnten Zeiten da.

 

   Sportwochenende vom TUS Miehlen

Der TuS Miehlen lädt vom 16.08. - 18.08.2019 recht herzlich zum Miehlener Sportwochenende auf den Sportplatz ein. Am Freitag findet ab 18 Uhr ein Altherren-Turnier statt.
Samstags ab 16 Uhr treffen unsere beiden Seniorenmannschaften auf den TuS Holzhausen.
Am Sonntag findet gemeinsam mit der Rettungshundestaffel nach 25 Jahren wieder ein Hunderennen mit Familientag, Hüpfburgen für große und kleine Kinder sowie einer Kuchentheke im Ehrlich statt.
Der Familientag beginnt um 11 Uhr.
Anmeldungen für das Hunderennen können unter folgender E-Mail-Adresse eingereicht werden:

Nadine_Busch@gmx.de

Der gesamte TuS-Vorstand freut sich über euer kommen!
 

Seniorentreffen einmal anders!

E I N L A D U N G  zum  SENIORENTREFFEN

mit  GRILLFEST  am MITTWOCH,

14. AUGUST 2019 um 15:00 Uhr in der STADTHALLE

 ALLE  Miehlener Einwohnerinnen und Einwohner ab 65 Jahren sind zum GRILLFEST herzlich eingeladen.

Frisch gegrillte Steaks und verschiedene Getränke stehen zur Verfügung.

Bitte  Teller – Besteck – Serviette  und Glas selbst mitbringen.

Damit wir uns entsprechend richten können ist Ihre Anmeldung bei Walter Lotz persönlich oder unter der Telefonnummer: 6846 erforderlich (vom 06. August bis spätestens 11. August 2019)

    Kinderprojektchor in Miehlen – Teilnehmer gesucht

Am Freitag den 02.08.19 startet der Miehlener Gesangverein mit einem Projektchor für die Kinder und Jugendlichen. Alle zwischen 6 und 14 Jahren sind herzlichen eingeladen sich an den Probentagen immer freitags um 15:30 Uhr im ev. Gemeindehaus in Miehlen zu treffen. Wir freuen uns über eine große Beteiligung. Es handelt sich um ein vorerst zeitlich begrenztes Projekt mit Ziel, die erlernten Lieder bei dem Konzert am Samstag den 07.September 2019 vorzutragen. Der Miehlener Gesangverein freut sich auf Euer Kommen.

 Unser Miehlener Dorfladen

Viele Hände – schnelles Ende!

 Unter dem Motto sucht der Dorfladen weiter ehrenamtliche Verstärkung zum auspacken neuer Ware

--> dienstags und/ oder freitags für 1 – 2  Stunden

Bei Interesse einfach im Dorfladen oder bei der Gemeindeverwaltung melden!