Liebe Mitbürgerinnen,

liebe Mitbürger,

ich möchte Sie  a l l e  ganz herzlich zu dem Wohltätigkeits-Fußballspiel TuS Miehlen Alte Herren gegen die  Traditionsmannschaft von Schalke 04 am Freitag, 31. August um 15:00 Uhr auf den TuS Sportplatz einladen. Der Erlös der Veranstaltung kommt unserem Einwohner und Schalke 04 Fan Horst Ruffmann zu Gute.

Seit über zwei Jahren kämpft Horst mit den Folgen eines Arbeitsunfalls. In Fachbach stürzte er von einem Gerüst und ist seitdem ein „Schwerstpflegefall“. Noch immer befindet er sich in stationärer Betreuung.

 Schalke 04 reist mit der kompletten Traditionsmannschaft  -zu der unter anderem die ehemaligen Nationalspieler  Olaf Thon – Klaus Fischer – Martin Max  und  Gerald Asamoah gehören zum Sportplatz im Ehrlich an. Bereits um 14:00 Uhr stehen die Spieler für Autogrammwünsche oder Fotos zur Verfügung.

Übrigens: Für das Gastspiel von Schalke  entstehen dem TuS keine Kosten, - die normalerweise anfallende Antrittsgage und die Reisekosten werden übernommen - sodass auch die kompletten Eintrittseinnahmen Horst Ruffmann zu Gute kommen. Auch „Fußballmuffel“ sollten sich solidarisch erklären und auf den Sportplatz   kommen und so zur Unterstützung von Horst Ruffmann beitragen. Für das leibliche Wohl der Besucher ist bestens gesorgt.

Ich würde mich sehr freuen, Sie alle als  Zuschauer begrüßen zu können. Und hoffe auf Ihre Unterstützung.

 

Allen Einwohnern wünsche ich schöne Sommer- und Urlaubstage

 

Unser Miehlener Dorfladen

            Öffnungszeiten:

Montag                    08:00  -  13:00

Dienstag - Freitag   08:00  -  13:00

                                15:00  -  18:00

Samstag                   08:00  -  12:00

Sonntag                   08:00  -  10:00

 

Wir freuen uns über Ihren Einkauf!

 

Einkaufen, wo ich zu Hause bin!

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

im Dorfladen könnt ihr euch einen Stundenplan fürs neue Schuljahr abholen und eine kleine Überraschung.

Einen guten Start in das neue Schuljahr wünscht euch das Dorfladen-Team

 

Verkehrskonzept

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, nachdem auch die Verkehrszeichen auf dem Bornköppel aufgestellt und die Markierung für den Bürgersteigbereich angelegt sind ist unser abgestimmtes und vom Gemeinderat beschlossenes Verkehrskonzept jetzt vollständig umgesetzt. Das Ordnungsamt der Verbandsgemeinde Nastätten wird deshalb jetzt auch in Miehlen Verkehrskontrollen durchführen.

Bitte halten Sie sich an die Straßenverkehrsordnung, damit kein Protokoll erforderlich wird. Denken Sie zum Beispiel daran, dass in der Haargasse und im verkehrsberuhigen Bereich der Hauptstraße vom Dorfladen bis zum Marktplatz ein Parken zeitlich begrenzt und dann auch eine Parkscheibe erforderlich ist.

Seniorentreffen einmal anders

Zum Grillnachmittag mit Steaks am Mittwoch, den 08. August 2018, ab 15:00 Uhr in der „Stadthalle“ sind  a l l e  Miehlener Bürgerinnen  und Bürger ab 65 Jahre herzlich eingeladen.
Hol- und Bringdienst kann auf Wunsch organisiert werden.

 Frisch gegrillte Steaks vom Stadthallengrill, dazu werden verschiedene Getränke angeboten.

Bitte Teller, Besteck, Serviette und Glas mitbringen.

 

Für Essen und Trinken wird ein geringer pauschaler Kostenbeitrag erhoben.

 

Zu diesem Treffen ist Ihre Anmeldung erforderlich!  

Anmeldungen bis zum 03. August 2018

bei Walter Lotz unter der Telefonnummer: 06772/6846.

 

Bitte geben Sie an, ob Sie abgeholt werden möchten.

 

Sportwochenende vom TuS Miehlen

Von Freitag, 31. August bis Sonntag, 02. September findet auf dem TuS Sportplatz das traditionelle Sport-wochenende statt. Zu Sport, Spiel und Unterhaltung sind alle Einwohner herzlich eingeladen.  

 

Sommerferien in der Bücherei

Die Bücherei macht in diesem Jahr Sommerferien bis Freitag, 03. August 2018. Erste Ausleihe nach den Ferien ist Dienstag, 07. August 2018

 

Sonnenblumenwettbewerb

Am Dienstag, 14. August 2018, ab 18:00 Uhr, werden Beauftragte der Gemeinde bei allen Kindern, die sich am diesjährigen Wettbewerb beteiligt haben, die Sonnenblumen bewerten.

 

Nachbarrecht

„Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt“. Sie alle kennen

dieses Sprichwort. Und manch einer hat dies wohl auch schon selbst erleben müssen. Doch in den wenigsten

Fällen geht es wirklich um einen „bösen“ Nachbarn – oft beruhen nachbarliche Unstimmigkeiten auf Missverständnissen oder schlichter Unkenntnis der Rechtslage. Das Landes-Immissionsschutzgesetz von

Rheinland-Pfalz enthält zahlreiche Vorschriften. Von den Regelungen, die hier nicht alle im Einzelnen

wiedergeben werden können sind hervorzuheben: Der Schutz der Nachtruhe von 22.00 Uhr bis 6.00 Uhr.

Das Rasenmähen ist in Gebieten, die dem Wohnen dienen, in der Zeit von 13.00 bis 15.00 Uhr und von

20.00 Uhr bis 7.00 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen ganztägig verboten!

Freischneider, Grastrimmer/Graskantenschneider, Laubbläser und Laubsammler dürfen darüber hinaus an Werktagen auch in der Zeit von 7.00 bis 9.00 Uhr und von 17.00 bis 20.00 Uhr nicht betrieben werden.

Ich möchte Sie alle bitten, die Vorschriften einzuhalten. In diesem Sinne: Auf eine gute Nachbarschaft.

 

Badeverbot Hauserbachsee

Aus gegebenem Anlass wird noch einmal darauf hingewiesen, dass die Nutzung vom Hauserbachsee als    Badesee nach wie vor verboten ist. Zur Unterstützung der Gemeinde wurden Mitglieder des Angelvereins Miehlen ermächtigt, dass Badeverbot zu überwachen. Wir bitten um Beachtung und Einhaltung

 

Bauplatz – Hainauer Straße
Flur                 32
Parzelle           28/4
Größe             784 m2
Verkaufspreis 42.000,-- €
Verkäufer       Ingrid und Adalbert Dornbusch Lahnstein
                      Telefon: 02621/61 54 7
                      E-Mail: a.dornbusch@lahnstein.de