Gemeinde Miehlen
DDDie Perle im Rhein-Lahn- Kreis

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Corona-Virus SARS-CoV 2. Die Informationen werden zeitnah aktuell gehalten:

J

Allgemeine Informationen:


Hotline bei Fragen rund um das Coronavirus: Tel. 0800 575 81 00.

Mo-Fr 8 - 18 Uhr, Sa-So 9-16 Uhr.
Diese wie auch andere 0800-Telefonnummern sind barrierefrei für hörbehinderte Menschen mit Schriftdolmetschung oder Gebärdensprachdolmetschung über den Tess-Relay-Service zu erreichen. Hier gelangen Sie zur Anmeldung und hier erhalten Sie weitere Informationen.

  • Für Anrufer aus dem Ausland steht die gebührenpflichtige Nummer 0049 6131 967777 zur Verfügung.
  • Hotlines, die bundesweit zum Thema Coronavirus informieren:
    Unabhängige Patientenberatung Deutschland - 0800 011 77 22
    Bundesministerium für Gesundheit (Bürgertelefon) - 030 346 465 100
    Allgemeine Erstinformation und Kontaktvermittlung - Behördennummer 115 (www.115.de)
    Beratungsservice für Gehörlose und Hörgeschädigte - Fax: 030 / 340 60 66 – 07 info.deaf@bmg.bund(dot)de / info.gehoerlos@bmg.bund(dot)de
    Gebärdentelefon (Videotelefonie) -  www.gebaerdentelefon.de/bmg/
    Bundesministerium für Wirtschaft und Energie 030-18615 1515
    Bundesagentur für Arbeit/ für Arbeitgeber 0800 4 555520
    Serviceauskunft zu KfW-Hilfsprogrammen KfW-Bank 0800 539 9001


Aktuelle Informationen gibt es auch im Internet unter www.corona.rlp.de oder www.vgnastaetten.de



Information der Gemeinde zur aktuellen Situation:



Corona- Sonderveröffentlichung
Gemeindebrief 11/2020
20201103_Corona-Sonderinfo.pdf (695.28KB)
Corona- Sonderveröffentlichung
Gemeindebrief 11/2020
20201103_Corona-Sonderinfo.pdf (695.28KB)







Allgemeinverfügungen und Verordnungen 

Durch den Rhein-Lahn-Kreis bzw. die Landesregierung wurden verbindliche Allgemeinverfügungen erlassen, die zu beachten sind - Hier finden Sie, was erlaubt ist und was nicht:


 


 


Regelungen für Schulen und Kindergärten:

Im Zusammenhang mit dem Virus werden die Schulen und Kindertageseinrichtungen in Rheinland- Pflaz geschlossen. Lediglich eine Notbetreuung ist vorgesehen. Anbei finden Sie die Regelungen, die für die Miehlener Einrichtungen gelten.


 


Corona- Impfung:

Jede Impfung zählt! Wenn sie ein niederschwelliges und spontanes Impfangebot suchen, haben Sie die Möglichkeit sich durch eines der mobilen Impfbusteams impfen zu lassen oder eines der offenen Impfangebote in einem Impfzentrum oder in einem der Krankenhäuser mit Impfangeboten zu nutzen. Auch viele Apotheken beteiligen sich an der Impfkampagne. Impfungen sind daher derzeit unterminiert oder terminiert möglich. Für terminierte Impfungen im Lollschieder Impfzentrum können Sie nachstehenden Link nutzen.


Hier geht es direkt zur Terminregisitrierung:

Terminregistrierung Impfzentrum


Aktuelle Informationen hierzu finden Sie unter: https://corona.rlp.de/de/impfen/informationen-zur-corona-impfung-in-rheinland-pfalz/


Die Info-Hotline des Landes bei Fragen zur Corona-Schutzimpfung lautet: 0800/5758100.
Die Hotline ist von Montag bis Freitag zwischen 8:00 Uhr und 18:00 Uhr sowie für die Terminvereinbarung zum Impfen oder Fragen zum Thema Impfen zusätzlich am Samstag und Sonntag zwischen 9:00 Uhr und 16:00 Uhr erreichbar.




Schnelltests:

Testmöglichkeiten können Sie online ermitteln:

COVID- Test Rheinland- Pfalz


In der Verbandsgemeinde Nastätten finden Sie an 7 Tagen in der Woche eine Testmöglichkeit. Anbei eine Übersicht der bestehenden Testzentren (Stand: 16.05.2022):



E-Mail
Anruf
Karte